Home, Gästebuch
Über uns
Rentnerbank
Vereinsgeschichte
Aktuelles, Links
 


Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Als moderner Verein, wollen wir Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um unser Vereinsleben versorgen.


!!! Theaterverein Riwwelkuche 2016 wieder aktiv auf der Bühne!!!  

Der Theaterverein Riwwelkuche wird im Februar / März 2016 sein neues, kurioses und skurriles, von den drei Autoren Gisela Krebs, Gabriele Starfinger und Holger Lüchies geschriebenes Theaterstück aufführen:

 "ALLMÄSCHDISCHER!" 
en Letzelhäuser Sriller


Termine:
Samstag 20.02.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Sonntag 21.02.2016, Beginn: 19:00 Uhr,

Freitag 26.02.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Samstag 27.02.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Freitag 04.03.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Samstag 05.03.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Freitag 11.03.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Samstag 12.03.2016, Beginn: 20:00 Uhr,
Freitag 18.03.2016, Beginn:  20:00 Uhr


Veranstaltungsort: Im Saal der Gaststätte "Zum Grünen Baum" in Lützelhausen

Kartenvorverkauf : Gaststätte "Zum Grünen Baum"




Der Theaterverein war 2013 wieder aktiv- mit großem Erfolg wurde das selbst geschriebene Stück "Net se glaawe" aufgeführt!



Frank Gerhold, Gabriele Starfinger, Gisela Krebs und Holger Lüchis: Weihnachtsgruß 2012


Der Theaterverein Riwwelkuche wird im März / April 2011 sein neues und selbst geschriebenes Theaterstück aufführen. Es ist unser drittes selbst geschriebenes Theaterstück. Die Autoren sind unsere vier Akteure Gisela Krebs, Gabriele Starfinger, Frank Gerhold und Holger Lüchies.

Die Proben laufen bereits auf Hochtouren. In bekannter Weise, werden wir unseren Fans ein Theaterstück mit dem eigenen Charme des Theatervereins Riwwelkuche zeigen.

Über die Handlung im Theaterstück möchten wir uns im Vorfeld nicht äußern. Wir lieben die Überraschung. Das ist genau das, was das Publikum am "Riwwelkuche" mag. Auch verzichten wir bewusst auf einen Regisseur.

Lassen Sie sich überraschen von unserem selbst geschriebenen Theaterstück:




Der Kartenvorverkauf im Gasthaus "Zum Grünen Baum" in Lützelhausen hat mittlerweile begonnen. Der Eintrittspreis beträgt 8,--EUR inklusive der Begrüßung mit einem Stück Riwwelkuche.

Wir freuen uns riesig über die bisherige tolle Nachfrage im Kartenvorverkauf!!!


Foto: Die Akteure des neuen Stücks "Alles im Eimer" 2011:

Brigitte Eßer, Tanja Gundelach, Friedhelm Christ, Tanja Lotz, Frank Gerhold, Gisela Krebs, Boris Lotz, Sandra Kessler, Gabriele Starfinger, Holger Lüchies, Achim Gogler (hintere Reihe, von links nach rechts),
Luisa Dörsching, Brigitte Christ, Gisi Pilz, Marie Lüchies (vordere Reihe, von links nach rechts).

Das Bühnenbild des neuen Theaterstücks "Alles im Eimer" 2011 wird wieder von Achim Gogler entworfen und gemalt. Sein Polizeihund aus dem letzten Stück "Schmerzwegweck" 2009 ist unvergessen.


Mit viel Erfolg lief am 11. März 2011 die Uraufführung unseres neuen Stücks "Alles im Eimer".

Die begeisterte Reaktion des Publikums, welche wir bereits aus dem tollen Applaus während und am Ende der Vorstellung erkennen konnten, wurde den Akteuren im Anschluss durch verschiedene Gespräche mit den zahlreich angereisten Zuschauern bestätigt, die sich über die sehr gute Leistung der Akteure freuten.

Wir Akteure, und besonders die Autoren Gisela Krebs, Gabriele Starfinger, Holger Lüchies sowie Frank Gerhold, haben uns über die Reaktionen des Publikums sehr gefreut. Daher feierten wir den Erfolg im Anschluss noch lange und ausgiebig.



























  Hier noch ein paar Bilder von den letzten Proben.








http://www.kinderhilfe-kakadu.de/index.html

Gisela Krebs und Walter Kranz, Komersabend 675 Jahre Lützelhausen 2001

Das Herz des Theatervereines, Gisela Krebs und Walter Kranz, der leider schon 2002 verstarb.

Schicken Sie uns eine Nachricht an FrankGerhold@Theaterverein-Riwwelkuche-Luetzelhausen.de.

 
Top